Agenda

10:00
Begrüßung

Grußwort aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) 
Christoph Acker, Referat berufliche Weiterbildung; Europäischer Berufsbildungsraum (BMBF)
 
10:15
Einführung
Das InnoVET Projekt SPERLE stellt sich vor
Dr. Petra Notz, Verbundkoordination SPERLE (involas)
 
10:30
Keynote
Wie kann künstliche Intelligenz das Personalisierte Lernen revolutionieren?
Prof. Dr. Benjamin Paaßen, Universität Bielefeld
Moderation: Dr. Rainer Behrend (Weiterbildung Hessen e.V.)
 
11:30
Pause
 
11:45
Praxis-Check
Aktuelle KI-Methoden zur Personalisierung der Aus- und Weiterbildung im Praxistest
SPERLE-Verbund
 
12:40
Plenumsdiskussion 
Wie können wir die Einsatzmöglichkeiten von KI in der beruflichen Bildung verbessern?Diskussion mit Teilnehmenden
Moderation: Daniela Evermann (BWHW e.V.)
 
12:55
Resümee und Ausblick
 
13:00
Ende der Veranstaltung